Marias Fluchtwege

Teil 1 der Maria-Reihe

Maria lebt mit Mutter und Tante in scheinbarer Harmonie und Zufriedenheit in einem Haus in einer idyllischen Kleinstadt. Jäh wird sie in ihrem Alltagsfrieden aufgestört. Eine unheimliche Autofahrt bei Unwetter setzt eine Kette seltsamer, mysteriöser Ereignisse in Gang. Albträume und unheimliche Visionen verfolgen sie. Maria entdeckt mehr und mehr Lücken in ihrer Erinnerung. Was war da so Schreckliches in ihrer Kindheit, das sie weit in die entferntesten Winkel ihres Bewusstseins verdrängen musste? Um jeden Preis will sie diesem Geheimnis auf die Spur kommen und begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit.

Das Buch kaufen

Meine Bücher finden Sie beim XOXO Verlag (Eisermann Media GmbH) oder auch weiteren Buchhandlungen sowie Onlineshops.

Hannelore-Dechau-Dill

Über mich

Ich bin in Pommern geboren. Nach der Flucht landete ich im Kreis Segeberg, wo ich auch heute lebe.

Zwanzig Jahre lang habe ich in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Bad Segeberg gearbeitet. Mein Beruf hat mich ständig mit Menschen zusammengebracht, deren Schicksale und Probleme mir viele Anregungen für meine Romane gegeben haben.

Das Schreiben war – neben der Malerei – immer mein Hobby. An das Schreiben eines Buches habe ich mich erst 2001 herangetraut. Inzwischen entstanden 18 Romane.

Begleiten Sie mich in das Reich meiner Fantasie? Ich würde mich sehr freuen.

Mein erstes Buch und ich…

Hannelore Dill lebt im Kreis Segeberg. Zwanzig Jahre lang hat sie in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Bad Segeberg gearbeitet. Ihre Arbeit hat sie ständig mit Menschen zusammen gebracht, deren Schicksale und Probleme ihr viele Anregungen für ihre Romane gegeben haben. Inzwischen entstanden 19 Manuskripte.

Quelle: Verlag / vlb
5/5
Buchformate

Paperback

12,90€

Kindle

3,99€

Broschiertes Buch

12,90€

eBook

3,99€

Außerdem werden Sie lieben

Neu erschienen am 19.03.2021 als Buch bei XOXO-Verlag.

Der Mirabellenbaum

Hannelore Dechau-Dill

Laura erzählt die Geschichte ihrer Mutter Kathleen, sie ist eine faszinierende Frau mit Aeinem geheimnisvollen Leben voller Liebe, Eifersucht und Hass…

 

Die Zeit der Hellen Nächte

Hannelore Dechau-Dill

Als Rebecca sich auf die Reise zum Gut ihrer Großeltern macht, ahnt sie nicht, was dieser Sommer für sie bereithält. Nicht nur flimmernd-warme Tage, sondern auch die erste Liebe…

Grauroter Morgen

Hannelore Dechau-Dill

Jasmin wächst in der kalten Atmosphäre eines konventionellen Elternhauses auf. Ihr Bruder, die einzige Bezugsperson, verlässt die Familie früh. Seitdem ist sie allein und kämpft zunehmend mit den Hürden des Älterwerdens…

Schattenland

Hannelore Dechau-Dill

In einem alten Haus am Rande des Moors wachsen die ungleichen Schwestern Lona und Charlotte auf. Die Hass-Liebe der beiden begleitet und beeinflusst ihre Kindheit und Jugend, bis die lebenslustige Lona ihr Glück in der Welt sucht…