"Absturz" – mein neues Buch

Hallo liebe Buch- und Lesefreunde,

mein neues Buch aus der Reihe „Die Leute vom Kastanienweg“ ist da.

Die Leute vom Kastanienweg
Absturz

 

Celina, eine ängstliche, gehemmte und enttäuschte junge Frau (28), vergräbt sich in ihrem Haus am Kastanienweg und hat kaum Kontakt zu anderen Menschen. Sie fühlt sich schuldig am Tod ihrer kleinen Nichte Alexa, die im letzten Sommer ertrunken ist. Immer wieder sucht dieses furchtbare Erlebnis sie in ihren Träumen heim und quält sie.

Als sie endlich zaghaft Freundschaften zu schließen beginnt und zur Ruhe zu kommen scheint, taucht ihre Zwillingsschwester Myriam auf, die Mutter Alexas. Sie kann den Tod ihres Kindes, an dem die Schwester schuld ist, nicht verkraften, klagt an und schwört Rache.

Eine grauenvolle Zeit beginnt für Celina. Sie fühlt sich verfolgt und bedroht. Eines Tages ist Celina verschwunden. Aus Angst vor ihrer Schwester, deren Racheandrohungen sie zu entkommen suchte? Oder ist Celina gar nicht freiwillig fortgegangen? Was ist mit Celina geschehen?

Ich wünsche Euch viel Spaß und Spannung beim Lesen!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.